Öl-Veredelung




In- und externe Ölveredelung

Bilgenöl

Ölschlamm aus Motor- und Maschinenöl

Abfallgemische

Der Tanklastwagen der enespa mit einem vollen Tank chemisch recycelten Gasöls. Gelebte Ölveredelung.
Der Verkaufspreis unseres aus dem chemischen Recycling hergestellten Gasöls 0,1 orientiert sich am Platts-Indexwert und variiert in Abhängigkeit mit dem Rohölpreis.

Prozess in 2 Schritten

1.

Schritt: Filtration

2.

Schritt: Destillation

Endprodukte

Zwei Ölproben, die nebeneinander stehen. Eine davon ist verschmutzt, die andere das veredelte, hochwertige Gasöl. Das ist gelebte Ölveredelung.
Links zu sehen ein verschmutztes Abfallöl mit Ölschlamm, rechts ein hochwertiges Endprodukt.

Unsere Garantie

Dr. rer. nat. Albert Paparo beim Abfüllen einer Ölprobe in einen Glasbehälter im Hightech-Labor.
Dr. rer. nat. Albert Paparo und sein Team sorgen im Hightech-Labor der enespa dafür, dass eine gleichbleibende Qualität garantiert werden kann. Das ermöglicht uns den Verkauf eines auf dem Markt frei handelbaren Gasöls.

Kontakt

enespas Vision

Medien-Newsletter anmelden

Der Weg zur Kreislaufwirtschaft von Kunststoff ist lang. Wir gehen den Weg aber nicht alleine, sondern mit Ihnen zusammen. Feiern Sie mit uns, wenn wir unserem Ziel einen Schritt näher gekommen sind.

 
 
* Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
 
 

Newsletter anmelden

Der Weg zur Kreislaufwirtschaft von Kunststoff ist lang. Wir gehen den Weg aber nicht alleine, sondern mit Ihnen zusammen. Feiern Sie mit uns, wenn wir unserem Ziel einen Schritt näher gekommen sind.

 
 
* Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.